top of page

VERKAUFSBEDINGUNGEN

Diese Bedingungen werden vorbehaltlos abgeschlossen zwischen einerseits INSTITUT DAVINA SARL, eingetragen unter der Nummer 852607878 RCS Bordeaux, dessen Hauptsitz sich in 4 Rue du Général de Gaulle 33680 Lacanau befindet und das die Handelsname INSTITUT DAVINA –YOGA & SPA-, vertreten durch Mireille Leblanc, Geschäftsführerin, und andererseits Personen, die eine oder mehrere  Bestellungen über die Website www.institut-davina.com aufgeben möchten , - im Folgenden "der Nutzer" genannt.

Auf der Website verkaufte Produktewww.institut-davina.com, sind Yoga-Dienstleistungen,   Massage- oder Wellnessbehandlungen, ästhetische Dienstleistungen, an Subunternehmer vergebene Kurse oder Workshops, Artikel im Zusammenhang mit den angebotenen Dienstleistungen oder andere Artikel für Schönheit oder Wohlbefinden.

Die Parteien vereinbaren, dass diese Verkaufsbedingungen, die am Tag des Kaufs verfügbar sind, ausschließlich ihre Beziehung regeln.

INSTITUT DAVINA SARL verpflichtet sich, alle Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes in Bezug auf den Fernabsatz einzuhalten.

Diese Bedingungen sollen die Verkaufsbedingungen zwischen INSTITUT DAVINA SARL und dem Benutzer bei der Bestellung definieren, einschließlich Zahlung, Lieferung und Rückerstattung.

Die Fotos, die die verkauften Artikel veranschaulichen, sind unverbindlich und übernehmen keine Verantwortung von INSTITUT DAVINA SARL.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, seine Bestellung online aufzugeben. Die Bestellung kann nur dann auf der Website registriert werden, wenn sich der Benutzer durch Eingabe seiner Verbindungskennung auf der Website www.institut-davina.com oder ihrer Anwendung und seines streng persönlichen Passworts eindeutig identifiziert hat. Jeder Benutzer der Website, der keine Kennung hat, muss ein Registrierungsverfahren durchlaufen, das es ihm ermöglicht, ein Passwort zu registrieren, um seine Einkäufe auf der Website zu validieren. INSTITUT DAVINA SARL steht es frei, jede Registrierung abzulehnen, ohne seine Entscheidung begründen zu müssen. Diese Kennungen sind personenbezogen. Jeder Verlust oder jede Unterlassung muss INSTITUT DAVINA SARL gemeldet werden, indem ein Kontaktformular auf der Website ausgefüllt wird.

Jede Bestellung impliziert die Annahme der Preise und der Beschreibung der zum Verkauf stehenden Artikel oder Dienstleistungen.

Bei Missverständnissen zu einem verkauften Artikel oder einer verkauften Dienstleistung kontaktieren Sie uns:

•Durch Ausfüllen des Kontaktformulars

•Durch Anruf unter 0659715461

• Schreiben Sie an: info@institut-davina.com


Jegliche Streitigkeiten zu diesem Punkt finden im Rahmen eines möglichen Umtauschs und der unten genannten Garantien statt. Der Benutzer hat die Möglichkeit, seinen Warenkorb vor der endgültigen Validierung zu ändern, wobei dieser letzte Schritt den Kaufvertrag zwischen INSTITUT DAVINA SARL und dem Benutzer formalisiert.

Verantwortlichkeiten


INSTITUT DAVINA SARL verpflichtet sich, auf der Website eingegangene Bestellungen nur im Rahmen der verfügbaren Bestände an Artikeln auszuführen. Wenn ein Artikel nicht verfügbar ist, verpflichtet sich INSTITUT DAVINA SARL, den Benutzer zu informieren und eine Ersatz-, Stornierungs- oder Rückerstattungslösung zu finden.

Im Falle einer unzureichenden Anzahl von Studenten oder Auszubildenden kann INSTITUT DAVINA SARL eine Sitzung oder einen Workshop stornieren oder verschieben. In diesem Fall kann auf Wunsch des Kunden ein neuer Termin vorgeschlagen oder eine Rückerstattung erfolgen.

In bestimmten Fällen, insbesondere bei Nichtzahlung, falscher Adresse oder anderen Problemen auf dem Konto des Benutzers, behält sich INSTITUT DAVINA SARL das Recht vor, die Bestellung des Benutzers zu sperren, bis das Problem gelöst ist.

Die Firma INSTITUT DAVINA SARL hat für alle Stadien der Auftragsannahme sowie für die Stadien nach Vertragsabschluss eine Ergebnispflicht. Daher verpflichtet sich INSTITUT DAVINA SARL, die auf der Website von INSTITUT DAVINA SARL verkauften Produkte und Dienstleistungen mit größter Genauigkeit zu beschreiben.

Andererseits kann die Verantwortung von INSTITUT DAVINA SARL nicht haftbar gemacht werden, falls die Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen entweder auf die unvorhersehbare und unüberwindbare Tatsache einer dritten Vertragspartei zurückzuführen ist oder in einem Fall höherer Gewalt im Sinne der französischen Rechtsprechung. Ebenso kann INSTITUT DAVINA SARL nicht für Unannehmlichkeiten oder Schäden haftbar gemacht werden, die mit der Nutzung des Internet-Netzwerks verbunden sind, insbesondere eine Unterbrechung des Dienstes, ein Eindringen von außen oder das Vorhandensein von Computerviren.

Die Raten

Die Preise sind in Euro inklusive aller Steuern angegeben. Jede Änderung der anwendbaren Sätze kann auf die Preise der Produkte übertragen werden. Die Preise können jedoch nicht geändert werden, sobald die Bestellung des Kunden bestätigt wurde. Wenn eine oder mehrere Steuern oder Abgaben, insbesondere Umweltabgaben, geschaffen oder geändert werden, nach oben oder unten, kann diese Änderung ebenfalls auf den Verkaufspreis der auf der Website von INSTITUT DAVINA SARL_cc781905-5cde vorhandenen Artikel oder Dienstleistungen umgelegt werden -3194-bb3b-136bad5cf58d_ und auf seinen Angeboten oder Rechnungen.

Die auf der Website angegebenen Preise sind für die Dauer der Veröffentlichung und im Rahmen der verfügbaren Bestände (oder Plätze) garantiert.

Garantien

Alle Artikel unterliegen einer gesetzlichen Konformitätsgarantie (L211 1 des Verbrauchergesetzbuchs) und einer Garantie gegen versteckte Mängel (Artikel 1641 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs), die die Rückgabe fehlerhafter gelieferter Artikel ermöglichen. Außer im Falle einer gesetzlichen Gewährleistung kann jede Geschäftsbeziehung zwischen INSTITUT DAVINA SARL und den Benutzern, die nicht innerhalb von 3 Monaten angefochten wird, nicht zu einer Reklamation führen.

Zahlungsbedingungen


Zahlungen erfolgen auf unserer Website per Kreditkarte.

Wir können Ihnen die Zahlung per Banküberweisung auf das bei BNP eröffnete professionelle Konto des SARL INSTITUT DAVINA anbieten.

Die Nummer dieses Kontos ist auf jeder Rechnung angegeben.

In jedem Fall gilt die Online-Bereitstellung der Kreditkartennummer und/oder die endgültige Bestätigung der Bestellung als Beweis für die Vollständigkeit der besagten Bestellung gemäß den Bestimmungen des Gesetzes vom 13. März 2000 und ist fällig für die Zahlung der Beträge, die durch die Eintragung der auf dem Bestellformular erscheinenden Artikel oder Dienstleistungen zugesagt wurden. Diese Validierung ist eine Unterschrift und ausdrückliche Annahme aller auf der Website durchgeführten Vorgänge wert. Im Falle einer betrügerischen Verwendung seiner Bankkarte wird der Kunde jedoch aufgefordert, sobald diese Verwendung festgestellt wird, INSTITUT DAVINA SARL  schriftlich an info@institut-davina.com zu kontaktieren

Auftragsdauer

Abonnements haben eine begrenzte Dauer, die bei jedem betroffenen Artikel angegeben ist. Bei der letzten Nutzung der Sitzung wird Ihnen eine Verlängerung angeboten.

Urheberrechte, Marken

Alle Elemente der INSTITUT DAVINA-Site, ob visuell oder akustisch, einschließlich der zugrunde liegenden Technologie, sind urheberrechtlich oder markenrechtlich geschützt. Daher darf keines der Dokumente von der Website von INSTITUT DAVINA SARL kopiert, vervielfältigt, neu veröffentlicht, heruntergeladen, gepostet, übertragen oder in irgendeiner Weise verteilt werden, außer für Ihren persönlichen Gebrauch und nur für nicht kommerzielle Zwecke Zwecke und ohne Änderung der Informationen. Die Veränderung unserer Dokumente oder ihre Verwendung für einen anderen Zweck stellt eine Verletzung der geistigen Eigentumsrechte von INSTITUT DAVINA SARL dar.


Der Benutzer, der über eine persönliche Website verfügt und auf seiner Website einen einfachen Link platzieren möchte, der direkt auf eine der Seiten  der Website von INSTITUT DAVINA SARL verweist, muss die Genehmigung von INSTITUT DAVINA SARL einholen. Dies ist keine  eine stillschweigende Anschlussvereinbarung. Andererseits ist jeder Hypertext-Link zur Website von INSTITUT DAVINA SARL sowie die Verwendung der Framing- oder Inline-Linking-Technik strengstens untersagt. In jedem Fall muss jeder Link auf einfache Anfrage von INSTITUT DAVINA SARL entfernt werden.

Die auf dieser Website erscheinenden Marken et logos,  sind das ausschließliche Eigentum von INSTITUT DAVINA SARL.


Die computergestützten Register, die in den Computersystemen von INSTITUT DAVINA SARL und seinen Partnern unter angemessenen Sicherheitsbedingungen geführt werden, gelten als Beweis für Mitteilungen, Bestellungen und Zahlungen zwischen den Parteien. Die Archivierung von Bestellungen und Rechnungen erfolgt auf einem zuverlässigen und dauerhaften Medium, um einer getreuen und dauerhaften Kopie gemäß Artikel 1348 des Zivilgesetzbuchs zu entsprechen.

Anwendbares Recht und Folgen

Diese Bedingungen unterliegen französischem Recht. Das zuständige Gericht im Streitfall ist der Sitz von INSTITUT DAVINA SARL. Diese Website entspricht der französischen Gesetzgebung, und INSTITUT DAVINA SARL gibt unter keinen Umständen eine Garantie für die Einhaltung der für Sie geltenden lokalen Gesetzgebung, wenn Sie von anderen Ländern aus auf die Website zugreifen.

bottom of page